BannerbildWinter Stecklenberg 2021Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Projekt Mülltrennung

Mülltrennung
Müll

Umweltschutz und ein nachhaltiger, respektvoller Umgang mit den natürlichen Ressourcen sind auch für Kinder wichtige Themen, um lebenspraktische Kompetenzen zu erwerben.

Der spielerische Umgang mit Themen wie Mülltrennung, Müllvermeidung und Recycling sind ein erster Schritt, um die breit gefächerten Aspekte des Umweltschutzes im Umfeld der Kinder zu vermitteln. Natur, Umwelt und natürliche Ressourcen sind wertvoll und schützenswert.

 

Grundlage für das Projekt "Umwelterziehung am Beispiel Abfall" ist die Abfallpyramide. In 5 Stufen werden hier die unterschiedlichen Arten gezeigt, wie mit Müll umgegangen werden kann: 

    • Vermeidung: Beim Einkauf auf Mehrwegverpackungen achten.
    • Wiederverwendung: Defekte Geräte nicht direkt entsorgen, sondern reparieren.
    • Recycling: Verwendung von Recyclingpapier, recycelten Flaschen (Kunststoff oder Glas)
    • Sonstige Verwertung: Abfall, der nicht wiederverwertet werden kann, wird durch Verbrennung in Energie umgewandelt.
    • Beseitigung: Restmüll, der weder recycelt noch auf sonstige Art und Weise verwertet werden kann, wird auf der Mülldeponie gelagert. 

 

Anhand dieser Pyramide werden die einzelnen Verwertungsstufen oder Müllarten gemeinsam untersucht. Eine Gesprächsrunde im Morgenkreis wird vorbereitend durchgeführt. Wer weiß etwas über Abfall? Wie trennt man Müll? Warum sollte Restmüll vermieden werden? Was wird mit dem Thema Müll oder Abfall in Verbindung gebracht?

Buchungsanfrage

Aktuelles

 

Mail

                                                                                        Anruf

 

st2

Stecklenberg

 

Hausrundgang

 

 

 

 

 

          1   

Wir sind ein anerkanntes

Schullandheim und Mitglied

im Verband

Deutscher Schullandheime e.V.

      Naturfreunde

 

    

 

 

 

Buchungsbüro
Telefon: 039472793
Fax:      0394765718
E-Mail:

Facebook

 

 

 

Diese Webseite wird gefördert durch die Initiative „Sachsen-Anhalt vernetzt“ Sachsen-Anhalt vernetzt