Quedlinburg

Schloss Quedlinburg
 
 

 

Himmel & Hölle, ein altes Schloss und anschließend eine kurze Shoppingrunde - wo gibt es das denn?

 

Nun die Antwort ist einfach - in der Welterbestadt Quedlinburg.

 

Wer einen Tagesausflug nach Quedlinburg macht, wird begeistert von der bunten Mischung der Stadt sein.

Das größte Flächendenkmal Deutschlands diente nicht ohne Grund schon sehr oft als Filmkulisse.

Historische Häuser, enge Gassen und massive Kirchen geben einem das Gefühl in ein anderes Jahrhundert abzutauchen.

Während der gemeinsamen Führung durch die Altstadt, werden alle bedeutenden Orte besucht und deren Geschichten erzählt.

Ihr erfahrt Wissenswertes über berühmte "Quedlinburger" wie Carl Ritter, Johann Christoph Friedrich GutsMuths, Friedrich Gottlieb Klopstock und Dorothea Christiane Erxleben.

Wenn man denkt man hätte alles gesehen - begeben wir uns auf den Weg zum Schloss hinauf.

Das aus dem 16. Jahrhundert stammende Schloss bietet in seinem Inneren unzählige Schätze, die nur daruf warten bestaunt zu werden.

Die Schlossanlage bietet außerdem einen weiten Blick über die Dächer der Stadt.

 

Zeit um die Geschäfte und Souveniershops der Altstadt zu "plündern" werden wir uns selbstverständlich auch noch nehmen.

Quedlinburg Altstadt
Quedlinburg Altstadt
Quedlinburg Altstadt
Quedlinburg Altstadt
Buchungsanfrage

Aktuelles

 

Stecklenberg

 

 

Blankenburg

 

          1   

Wir sind ein anerkanntes

Schullandheim und Mitglied

im Verband

Deutscher Schullandheime e.V.

      Naturfreunde

 

    

 

Buchungsbüro
Telefon: 039472793
Fax: 0394765718
E-Mail:

 

 

Diese Webseite wird gefördert durch die Initiative „Sachsen-Anhalt vernetzt“ Sachsen-Anhalt vernetzt