BannerbildBannerbild

Harzrundfahrt

Schnell mal durch den Harz!

 

 

 

Unsere Harzrundfahrt führt uns als Erstes zu einer der größten Trinkwassertalsperren Deutschlands.

Über 100 Millionen Kubikmeter Wasser werden an der Rappbodetalsperre angestaut.

Bei unserer Überquerung der 106 Meter hohen Staumauer bestaunen wir den Blick ins Tal und auf die zweitlängste Fußgängerhängebrücke der Welt.

Rappbodetalsperre
Hängebrücke

Weiter geht es nach Rübeland.

 

Mitten im Harz, im Tal der Bode gelegenen Höhlenort Rübeland, liegen in schroff aufsteigenden Felswänden einzigartige Schätze - die Rübeländer Tropfsteinhöhlen.

Bei der ca. 50 minütigen Führung werdet ihr weiter in den Bann der faszinierenden Bergwelt gezogen. Die mit unzähligen Stalaktiten und Stalagmiten versehenen Naturhöhlen sind mit die ältesten Schauhöhlen Deutschlands.

 

 

Tropfsteinhöhle Rübeland
Höhlentheater Rübeland

Als Abschluss unserer kleinen Harzrundfahrt besuchen wir die "Bunte Stadt im Harz" - Wernigerode.

 

Der historische Stadtkern und die aufwendig restaurierten und farbenfrohen Fachwerkhäuser sind sehr sehenswert und laden zum Verweilen ein.

Rathaus Wernigerode
Schloß Wernigerode
Buchungsanfrage

Aktuelles

 

Stecklenberg

 

 

Blankenburg

 

          1   

Wir sind ein anerkanntes

Schullandheim und Mitglied

im Verband

Deutscher Schullandheime e.V.

      Naturfreunde

 

    

 

Buchungsbüro
Telefon: 039472793
Fax: 0394765718
E-Mail:

 

 

Diese Webseite wird gefördert durch die Initiative „Sachsen-Anhalt vernetzt“ Sachsen-Anhalt vernetzt